Videoberatung

In der Videosprechstunde befinden wir uns zwar nicht am gleichen Ort, jedoch mittels des
Bildschirms im gleichen virtuellen Raum. Daher verläuft das Gespräch so ähnlich ab wie in meiner Praxis.

Sie benötigen keine besondere Technik: Smartphone, Tablet, Laptop oder PC mit Kamera und Mikrofon sowie eine Internetverbindung reichen aus.

Sie müssen keine spezielle Software herunterladen sondern über eine E-Mail Einladung können Sie den gemeinsamen virtuellen Raum mit mir betreten.

Ich arbeite mit dem Videodienstanbieter edidup, der sich an die neuen strengen Richtlinien der DSGVO hält und in deutschen Rechenzentren gehostet wird.

Die Vertraulichkeit des Gesprächs gilt in der Videoberatung analog zur persönlichen Beratung in meiner Praxis.